Global Activities experts from the start

Oaklander Security

Sicherheit nimmt heute und in Zukunft einen immer höheren Stellenwert ein. Daher ist es für Sie wichtig, einen starken Partner an Ihrer Seite zu haben. Durch die wertvollen Erfahrungen und Kompetenzen, die wir seit 2007 unter anderem in internationalen Krisengebieten gesammelt haben, werden wir auch Ihren Anforderungen gerecht.

Unser Ziel ist es, Ihnen in jeder Lebenslage höchste Sicherheit zu bieten. Weil Sekunden entscheiden können, erstellen wir Ihr individuelles Sicherheitskonzept, mit dem sowohl erwartete als auch unerwartete Risiken bedacht werden. Unsere geschulten Mitarbeiter, sind mit modernster Technik ausgestattet, und arbeiten zuversichtlich und loyal. Sie entscheiden über den Umfang und den Fokus des Auftrags.

Profitieren Sie davon!

Oaklander

Oaklander ist Ihr professioneller Sicherheitsdienstleister mit über 10 Jahren Erfahrung weltweit. Unsere engagierten und effizienten Sicherheitsexperten und erfahrenen Spezialisten kümmern sich um alle Belange rund um Schutz und Sicherheit.

Neben den operativen Tätigkeiten am Hauptsitz in Deutschland stellen wir unsere Dienstleistungen weltweit ausnahmslos zur Verfügung.

The Team

Wir sind immer so gut wie unsere Mitarbeiter. Das beste Sicherheitskonzept ist ohne motivierte, leistungsstarke Spezialisten wertlos. Deshalb entwickeln wir unsere Mitarbeiter kontinuierlich weiter

Alle unsere Mitarbeiter haben einen militärischen Hintergrund und sind zu 100% vertrauenswürdig und zertifiziert. Wir arbeiten nur mit ausgewählten und geschulten Sicherheitsexperten.

Oaklander at work

Security Dienstleistungen

Bei allen Sicherheitsfragen ist das erste, was zu tun ist, proaktiv zu planen und zu handeln. Um Risiken realistisch zu beurteilen und gezielte Maßnahmen zu ergreifen, ist viel Erfahrung notwendig. Unsere langjährige Arbeit ermöglicht es uns, in schwierigen Situationen Ruhe zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Oaklander Security ist Ihr perfekter Partner, wenn es um Ihre Sicherheit oder die Sicherheit Ihrer Vermögenswerte geht. Wir schätzen das in uns gesetzte Vertrauen, und mit unseren Spezialisten für Risikomanagement und Schadensverhütung, Arbeitssicherheit und Technologie versuchen wir dieses Vertrauen immer wieder zu rechtfertigen. Um ein effektives Konzept für Ihre individuelle Sicherheitssituation zu entwickeln, führen wir zunächst eine gründliche Analyse durch. Damit wird sichergestellt, dass alle Eventualitäten und Möglichkeiten berücksichtigt werden. Für eine genaue Beurteilung ist ein detailliertes Bild der örtlichen Gegebenheiten und der Ideen des Kunden unerlässlich.

Beratung

Die Bedürfnisse unserer Kunden reichen von Schutz vor Einbruch, Raub, Feuer, Zutrittskontrolle und Videoüberwachung. Oaklander Security berät Sie individuell und persönlich in allen technischen Fragen und entwickelt für Sie ein detailliertes, maßgeschneidertes Sicherheitskonzept. Grundlage für ein effizientes Sicherheitskonzept ist immer eine fundierte Sicherheitsberatung durch Experten und eine individuelle Gefahrenanalyse.

Wir lassen Sie nie im Stich. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Im Vorfeld des Projektes werden unsere Experten ein Bild von der Situation machen, es bewerten und ein geeignetes Sicherheitskonzept schaffen.

Begleit- und Personenschutz

Menschen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Sport, Musik oder Unterhaltung stehen im Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Aus Gründen wie finanzielle Erpressbarkeit, Stalking, übermäßigen Fan-Fanatismus oder Spionage, sind einige Menschen in ihrer physischen und psychologischen Integrität gefährdet. Aus diesem Grund kann ein Begleit- oder Personenschutz für Veranstaltungen oder Sonderfälle erforderlich sein.
Wir bringen Sie sicher und nach Ihren Wünschen in die gewünschten Destinationen und begleiten Ihre Termine oder Reisen sowohl national als auch international.

Im Fall des persönlichen Schutzes stellen wir eine offensichtliche und dauerhafte Bewachung unseres Beschützers in der Öffentlichkeit sicher und stellen seine körperliche Unversehrtheit sicher. Die vereinfachte Form des Personenschutzes ist der zeitlich befristete Begleitsschutz, in dem unsere Mitarbeiter zum Beispiel schutzbedürftige Personen oder Wertsachen schützen.

Objektüberwachung

Sicherheitsanforderungen an Gebäude sind heute sehr komplex und nicht immer vorhersehbar. Anforderungen, Nutzungskonzepte und das strukturelle Aussehen können sich jederzeit ändern. Bereits vorhandene Objekte müssen häufig geschützt oder sicherheitstechnisch optimiert werden.
Von "Doorman" im Empfangsbereich bis hin zur externen und internen Sicherheit übernehmen wir alle Sicherheitsaufgaben diskret und effektiv, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten.

Wir kümmern uns gerne um Ihr Eigentum und sorgen dafür, dass alle Gefahren abgewendet werden. Dafür sorgen wir auch mit UAV-Geräten (Drones).

Veranstaltungsschutz

Sie planen ein Event und wir garantieren durch unsere nach höchsten Ansprüchen geschulten Mitarbeiter einen reibungslosen und somit angenehmen Ablauf.

Vielfältige Veranstaltungen wie Kongresse, Konzerte, Messen oder private Veranstaltungen erfordern einen strukturierten Prozess der Sicherheit. Das spezielle Personal von Oaklander wird sorgfältig für besondere Aufgaben geschult und weitergebildet. Unabhängig davon, ob an der Eingangskontrolle, Kontrolle und Bewachung der Schranke eines Geländes, weitere Beobachtung von Menschenmengen oder Abschirmung von Persönlichkeiten auf der Bühne, jeder Bereich erfordert aufmerksames Personal. Souveränes, aber immer freundliches Verhalten muss ebenso selbstverständlich sein wie die enge Zusammenarbeit mit der Polizei bei Großveranstaltungen.Jeder Teilnehmer sollte eine positive Erinnerung an die Veranstaltung haben und einen weiteren Besuch anstreben.

Weiterbildung und Schulungen

Oaklander ist eine professionelle Bildungseinrichtung mit vielen kompetenten Kooperationspartnern. Ehemalige Experten aus militärischen Sondereinheiten trainieren und vermitteln Fachwissen.

Unsere Mitarbeiter und Dozenten können auf eine jahrelange Tätigkeit im Sicherheitsgewerbe zurückgreifen. Zu Ihren Qualifikationen gehören neben militärischen Ausbildungen ebenso zivile Sicherheitsausbildungen, Personenschutz und Medic- Ausbildungen (z.B. Rettungssanitäter). Zudem ist die Mehrzahl unserer Dozenten Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss.

Für Organisationen entwickeln wir individuelle Schulungen für die Vorbereitung ihrer Mitarbeiter im In- und Ausland.

IHK-Sachkunde §34a

Das Bedürfnis nach Sicherheit bei Bürgern und Unternehmen erlebt seit Jahren eine enorme Steigerung. Sicherheits-Unternehmen übernehmen deshalb immer häufiger Sicherheitsvorkehrungen. Damit steigen auch Arbeitsplätze in dieser Branche. Hier und da können Berufspraktiker und Quereinsteiger, welche möglicherweise bereits seit Jahren im Sicherheitsbereich arbeiten, keine ausreichende Ausbildung darin vorweisen. Mit einer IHK-geprüften Schulung im Bereich Schutz und Sicherheit erweitern sich Ihre Aufgabengebiete um anspruchs- und verantwortungsvollere Tätigkeitsfelder.

Alle Schulungen im Bereich Schutz und Sicherheit erfolgen mit IHK-Abschluss und beinhalten die Ausbildung zum Erst- und Brandschutzhelfer. Darüber hinaus wird auch Englisch in die Kurse mit eingebunden. Dies sorgt für gute Aussichten auf dem Arbeitsmarkt.

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung (IHK)

Unterrichtszeit: 40 UE, jeweils von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Schulungsort: Industriestrasse 41, 91325 Adelsdorf   
Termine: not available

Inhalt:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (+ Gewerberecht)
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen
  • Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste
  • Umgang mit Menschen
  • Grundzüge der Sicherungstechnik

Waffensachkundekurs gem. §7 WaffG

Waffensachkundekurs gem. §7 WaffG staatlich anerkannt für Berufswaffenträger

Sie benötigen eine staatlich anerkannte Waffensachkundeprüfung für Kurz- und Langwaffen...

… weil Sie Sportschütze werden wollen?
… weil Sie bewaffnet im Sicherheitsdienst arbeiten möchten?
… weil Sie als gefährdete Person eingestuft wurden?
… weil Sie erlaubnispflichtige Signalwaffen als Bootseigner erwerben möchten?

Wann immer Sie die Erteilung einer Waffen- oder Munitionserlaubnis anstreben, ist eine zwingende Grundvoraussetzung hierfür das Bestehen der staatlich anerkannten Waffensachkundeprüfung.

Mit uns erreichen Sie Ihr Ziel. Wir bringen Sie zum gewünschten Erfolg!

*** Download PDF mit weiteren Informationen!

Theorie
Unsere Ausbilder können auf ein fundiertes Wissen in Bezug auf die einschlägigen Rechtsvorschriften zurückgreifen.

--- Theorie ist nicht alles ---

PRAXIS
Unsere Ausbilder lehren Sie den Sicheren Umgang mit Schusswaffen und lassen Sie sehr gerne an ihren Erfahrungen teilhaben! Mit mindestens vier Jahren Dienstzeit bei den Fallschirmjägern oder Gebirgsjägern der Bundeswehr mit Einsätzen in Afghanistan, sowie zahlreichen Einsätzen in der privaten Sicherheitsbranche im Bereich der maritimen Sicherheit (Anti Piraterie), sowie als Personenschützer im Irak, werden Sie von unseren Ausbildern mit Praxistipps versehen, nicht weil diese irgendetwas irgendwo einmal gelesen oder gehört haben, sondern weil sie bereits viel erlebt haben.

Brandschutzhelfer

Wir bieten Ihnen eine besondere Schulung mit einem Experimentalvortrag und realitätsnahen Szenarien nach ASR A2.2 an. Nach der theoretischen Einführung, werden Ihnen einige praktische Beispiele vorgeführt, wie z.B.: was passiert mit einer Spraydose, wenn diese mit Feuer in Berührung kommt? Wie entsteht ein Fettbrand? Was passiert, wenn Wasser auf brennendes Öl gegossen wird? Sie werden die Handhabung von Feuerlöschern erlernen und selber am gasbetriebenen Brandsimulationsgerät ein Übungsfeuer löschen.

Die Notwendigkeit zur Bestellung von Brandschutzhelfern ergibt sich aus dem Arbeitsschutzgesetzt (ArbSchG), aus der Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 („Maßnahme gegen Brände“) und aus der DGUV Vorschrift 1 („Grundsätze der Prävention“).

Teilnehmerkreis
Alle Personen aus einem Unternehmen, die als Brandschutzhelfer tätig werden sollen. Diese können nach abgeschlossener Schulung vom Unternehmen für diese Funktion bestellt werden.

Hinweis
Die Brandschutzhelferschulung erfolgt wahlweise bei Ihnen vor Ort oder bei einer unserer Niederlassungen. Zum Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer eine Ausbildungsbescheinigung nach ASR A2.2 und eine Brandschutzhelferweste.

Ausbildung zum Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Abwehrender Brandschutz
  • Baulicher Brandschutz
  • Erklärung der Brandklassen
  • Verbrennungsvorgang und Voraussetzung
  • Löschmittel und Löschwirkung
  • Vorgehensweise beim Löschen

Jetzt mehr erfahren

Möchten Sie wissen, wie wir Sie auch im In- und Ausland unterstützen können? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Wir freuen uns auf ein persönliches, diskretes – und selbstverständlich völlig unverbindliches – erstes Beratungsgespräch mit Ihnen.

Nach einem ersten Kontakt empfangen wir Sie gerne in unserem Büro in Bayern.

Tel. +49 160 952 518 39
Mail. info@oaklander-security.com

Kooperationen

Stellenangebote

Currently no offers available

Impressum

Oaklander Security

Andreas Hartl & Sebastian Hörrlein GbR
Andreas Hartl, Sebastian Hörrlein

Industriestr. 41
91325 Adelsdorf

Tel: +49 160 95251839
Email: info@oaklander-security.com
Facebook: Oaklander Security

Genehmigung nach §34a GewO
USt-IdNr.: DE300745624

Aufsichtsbehörde:
Landratsamt Erlangen-Höchstadt
Marktplatz 6
91054 Erlangen



Datenschutz

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Registrierung auf unserer Webseite

Wir erheben, speichern und verarbeiten diese Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungsansprüche sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie, für unsere Servicedienste und für die technische Administration. Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten. Sollten Sie sich registrieren, richten wir Ihnen ein passwortgeschütztes Kundenkonto ein. Zweck der Datenerhebung zur Einrichtung dieses Kundenkontos ist es, Ihnen Zugang zu den bei uns gespeicherten Bestandsdaten zu verschaffen und Ihnen eine schnellere und einfachere Bestellung zu ermöglichen.

Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, oder sonst übermittelt, wenn es zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind oder sie zuvor eingewilligt haben.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten). Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletter¬versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken . Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts ( https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier:  https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter:  https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier:  http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Google AdWords

Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „ googleleadservices.com“ blockiert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

Google AdWords

Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „ googleleadservices.com“ blockiert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Andreas Hartl & Sebastian Hörrlein GbR
Andreas Hartl, Sebastian Hörrlein
Industriestr. 41
91325 Adelsdorf
+49 160 95251839
info@oaklander-security.com

keyboard_arrow_up